Tierschutzverein Strausberg Rüdersdorf und Umgebung e.V.

Im Tierschutzverein
engagieren sich aktuell 45 Mitglieder und zusätzlich mehrere ehrenamtliche Helfer.

Unsere Katzenauffangstation
beherbergt in Rüdersdorf über 80 Katzen. Viele leben bereits seit vielen Jahren hier in einer geschützten Umgebung.

Die Katzenpension und Pflegestelle
befindet sich ebenfalls in der Nähe von Rüdersdorf, hier können Ihre Kätzchen bei uns ihren Urlaub verbringen und hier werden auch liebevoll zusätzlich bis zu 25 Katzen gepflegt.


Einladung zur Kätzchen-Weihnachtsfeier am 10. Dezember 2016

Zum Jahresabschluss laden wir und unsere Kätzchen Sie recht herzlich zur Weihnachtsfeier in unserem Tierheim ein.
Lassen Sie uns gemeinsam bei Kaffee und Kuchen das Jahr Revue passieren und informieren Sie sich über unsere weiteren Vorhaben im neuen Jahr.
Unsere Fellnasen und wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Einladung zur Kätzchenweihnachtsfeier




Infotage in der Katzenstation

Jeden 2. und 4. Sonntag im Monat finden in der Zeit von 11:00 und 14:00 Uhr Infotage im Tierheim Rüdersdorf, Woltersdorfer Straße 50 in 15562 Rüdersdorf statt. In dieser Zeit stehen Ihnen Frau Beate Altmiks und/oder Frau Beatrice Kuhn-Strübing für alle Fragen und für Vermittlungen gerne zur Verfügung.  
Für andere Termine bitten wir Sie unter der Telefonnummer 033638-622 13 (Anrufbeantworter) oder altmiks@tierschutzverein-strausberg.de  eine Nachricht mit Ihren Kontaktdaten zu hinterlassen.


Unsere Katzenbabys suchen ein Zuhause


In unserer Katzenauffangstation erblicken regelmäßig kleine Fellnasen das Licht der Welt. Umsorgt von geschulten
Mitarbeitern und von ehrenamtlichen Helfern werden die Kitten betreut durch einen Tierarzt regelmäßig durchgecheckt. Bei uns verbringen
sie so zusammen mit ihrer Katzenmama ihre ersten Monate auf der Welt. Für die kleinen Kätzchen suchen wir immer gern
ein neues Zuhause. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf oder besuchen uns beim nächsten Infotag im Tierheim
Rüdersdorf.

 


Arbeitseinsatz vom 20.08.2016 - vielen Dank an alle Helfer!!!


Das war ein gelungener Arbeitseinsatz im Tierheim am 20.08.2016. Vielen Dank an alle Helfer und besonders an den Hornbach Baumarkt in Vogelsdorf für die notwendige Werkzeugspende.


Unsere Projekte


Unsere Katzenauffangstation nimmt jährlich viele Fundtiere auf.
Diese werden zuerst in der Quarantänestation medizinisch durch einen Tierarzt behandelt bevor sie vermittelt werden oder in einer unserer Katzenhäuschen ihr weiteres Leben verbringen können.
Da die Anzahl an Tieren ständig steigt und wir allen „Fellnasen“ helfen wollen, müssen wir unsere Aufnahmekapazität erweitern.
Hierzu haben wir in 2015 mit dem Bau einer weiteren Quarantänestation begonnen.
Leider werden uns Fördermittel für den Anbau nicht zur Verfügung gestellt. Die bisher verbauten Mittel kommen allein aus dem Spendenaufkommen und Zuwendungen von Mitgliedern und Förderern unseres Tierschutzvereins. Helfen Sie uns bei unserem Vorhaben den Tierschutz in unserem Landkreis zu verbessern, Sie können sich als Förderer, als Pate für eine Katze, als aktives Vereinsmitglied oder als Spender mit einbringen. Auch besteht die Möglichkeit, dem Tierschutzverein durch eine Nachlassregelung zu begünstigen. Danke!  


Weitere Informationen finden Sie auf unser Seite Spenden & Helfen.